FRei ist Mitglied im DIRV e.V.

Der Geschäftsbereich Reinigung bei Fraunhofer ist seit diesem Jahr Mitglied im neu gegründeten Deutschen Industrie-Reinigungs Verband DIRV e.V. Ziel des Verbands ist es, industrielle Reinigungsarbeiten sicherer zu machen, die Erstellung von Weiterbildungsmodulen, eine Plattform für den Interessensaustausch zwischen Mitgliedern und weiteren Verbänden zu stellen und die Automatisierung bzw. Mechanisierung voranzutreiben. FREi konnte sich zur diesjährigen Mitgliederversammlung und der Roadshow, die vom 8.-10. September bei der Mitgliedsfirma Lobbe Industrieservice GmbH & Co KG in Mutterstadt durchgeführt wurde, präsentieren und in viele Fachgespräche vertiefen. Frank-Holm Rögner – Leiter der Frei-Geschäftsstelle - wird sich in mehrere Arbeitsgruppen des DIRV, u.a. zu Ultraschallverfahren, zur Erstellung eines Handbuchs und im Bereich der Weiterbildung engagieren.